Freilichtbühne Seeben Alm – Almvieh und Wanderer begegnen sich Aug‘ in Aug‘

Früher als üblich kehrte das erste Vieh von der Seeben Alm auf die heimischen Herbstweideplätze zurück. Almhirt Gerhard Wiggens warnte die Almbauern in Untermieming: „Das Weidefutter wird knapp.“